Kinder der Nacht, Wächter der Träume
  Startseite
    ‹›ÑóNšÈñŠé‹›
    °~åBøÙt Mê~°
    Welt der Träume
    Kurzgeschichten
    ¤°¤ PìÇš ¤°¤
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   BananenKönig- gegen langeweile
   Wir! mit den täglichen Eskapaden...
   waschbärlie
   Chaosengel
   ~Klee~
   flashblog
   elemtale

http://myblog.de/halbmond

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ğĔĝĘʼn ÐęŇ şŤŕŐш

Irgendwie würde ich gerne mir alles von der Seele schreiben...Meine ganzen Gedanken, Wünsche, Träume, Ängste...Alles was passiert ist und alles was passieren könnte.
Aber es ist als würden mir gerade dir Worte fehlen.
Als wären all diese Gedanken nicht zu fassen, vergleichbar mit einem Wasserstrudel. Man sieht zwar die Gedanken an einem vorbei rauschen, aber es ist viel zu schnell und viel zu viel auf einmal, als das man sie erfassen könnte.
Und so lass ich mich treiben in diesem Strudel der Gedanken.
Ich gebe mich lediglich mit dem Gedanken zufrieden, dass irgendwann aus meinem unruhigen, inneren Meer ein stiller Bergsee werden könnte. (Denn warum müssen die Flüsse nur immer ins Meer führen??)

╔══ ğĔĝĘʼn ÐęŇ şŤŕŐш ══╝
22.8.06 19:20
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung