Kinder der Nacht, Wächter der Träume
  Startseite
    ‹›ÑóNšÈñŠé‹›
    °~åBøÙt Mê~°
    Welt der Träume
    Kurzgeschichten
    ¤°¤ PìÇš ¤°¤
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   BananenKönig- gegen langeweile
   Wir! mit den täglichen Eskapaden...
   waschbärlie
   Chaosengel
   ~Klee~
   flashblog
   elemtale

http://myblog.de/halbmond

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
irgendwie sollte der zeit wohl jeder auf sicherheitsabstand bei mir gehen...denn alles in meiner n?heren umgebung geht einfach kaputt...ob es nun mein haargummi, mein tacho im auto oder ein volles glas ist...alles meint seit gestern mir die ehre erweisen zu m?ssen und hopps zu gehen...x.x
tja...und wenn es mal nicht kaputt geht, dann dauert es ewigkeiten, bis es mal wieder meint funktionieren zu k?nnen...[schei? handbremse...-.-']
mein leben ist so traurig...
vielleicht eine eiskalte verschw?rung!?!???
hartes schicksal...
i know...
schei? tag...
[aber wenigstens sch?nes wetter^^']

ahhh...und steffke???
thx noch mal...
you know, what der hase braucht(;

edit:
hab es vorhin tats?chlich fertig gebracht meinem vater noch gekonnt ein volles glas auf seine hose zu kippen...und nein, ich bin und war nicht besoffen...es ist einfach nur nicht mein tag...x.x
2.5.05 12:49


Werbung


sorry liebes...konnte dir leider keine sms mehr schreiben...[du wei?t ja warum...]
aber du sollst wissen, dass ich an dich denke und dich die ganze zeit vermisse
[und zudem soll gleichzeitig dein wichtigkeits-gef?hl zumindestens auf diesen weg gesteigert werden...auch wenn der klangvolle handyklingelton leider gottes auf diese weise entf?llt...ich hoffe aber, es schm?lert n?cht den wert der aussage... (;]

aja, und gute besserung nat?rlich [jaa...ich merk schon...du h?rst einfach nicht auf einen, wenn man dir sagt, dass du auf dich aufpassen sollst...p???h...lern ich halt auch nicht (; ]
und viiiiiiel schlaf...[ich glaube einfach mal, dass du einiges nachzuholen hast... (; ]

in gedanken bin ich bei dir...
und f?hl dich gek?sst
2.5.05 23:07


~???~??H h?b? ??? ??cH? ??? d?R g?R??mT?~???~

nein, es war nichts spektakul?res, aber allein die tatsache, dass dieser traum weder surreal wirkte, noch von mir gedanklich beeinflussbar war,[ bzw reicht es schon allein, dass ich mich selbst jetzt noch daran erinnern kann...]jaa...all das l?sst diesen traum als etwas seltsames und ungew?hnliches "ausarten"

ja, es war ein sch?ner traum...
von dir und mir...
zusammen...
und als ich aufwachte, war ich mir sicher, du w?rdest neben mir liegen...denn ich hatte das gef?hl dass dein duft in meiner nase liegen w?rde...das gef?hl dich neben mir noch zu sp?ren...
aber manchmal ist die realit?t halt nicht f?r tr?umer gemacht...
und so musste ich einsehen, was ich doch eigentlich schon lange wei?...

du fehlst mir
3.5.05 09:19


ohh gott...
kann mir mal jemand den unterschied zwischen + und - erkl?ren? ich neige n?mlich dazu das eine mit dem anderen zu verwechseln...-.-'
und gerade bekomme ich kopfschmerzen und w?nsche mir einfach nur noch, dass dieser tag vorbei geht...[wobei dies dann noch weniger zeit zum lernen bedeuten w?rde...schrecklich...ein teufelskreislauf...x.x]

res?mee:
deutsch[ja mei...hab ich nat?rlich noch nichts gemacht...da guck ich mir dann max. noch einmal die stilmittel einen tag vorher an...und vielleicht die schrittfolgen, damit ich dann nichts vergesse]
mathe[reden wir nicht dar?ber~verzweiflung~]
bio[mit cytologie fast fertig...?kologie muss ich nur noch die einzelnen begriffe RICHTIG auswendig lernen...evolution ist ja nicht sooo viel...und genetik hatten wir so sch?n beim webo in der 10...ihr glaubt gar nicht, wieviel da h?ngengeblieben ist(ausnahmsweise mal ohne ironie bei diesem mann)...bleibt also nur noch neurophysiologie und stoffwechselphysiologie~kotz~ und die immunbiologie...welch kleiner lichtblick aus der 12...]

maah...ich qu?l mich immer so mit den letzten seiten..-.-'
3.5.05 18:40


heute das erste mal seit dem "letzten schultag" wieder in der schule gewesen...[call it "streichtag"...wegen den nebenf?chern]
ja mei...als erstes hat mich der liebe herr rusch[alias "der silberr?cken"...auf grund seiner ?hnlichkeit mit einem gorilla und der tatsache, dass er sich einst einmal halb nackt (bis auf eine viel zu kurze hose) mitten auf dem schulhof gesonnt hat und die behaarung am r?cken doch schon seinem alter gerecht wurde...(ganz hingegen seinem st?ndigen verhalten...)~?hem~]
ja...jedenfalls hat der mich ?belst angeschrien, ich w?re schon bei ihm gewesen wegen streichen...und haste nicht geh?rt...[irgendwie muss mir da wohl etwas entgangen sein...weil der mann war ja sowas von sich ?berzeugt...x.x]
ja mei...ansonsten hab ich also meinen schock f?r den tag weg...

aja...am ende kam dann noch marie auf mich zu und hat mich eiskalt ausgefragt wegen dem letzten schultag...so frei nach dem motto:"ob das geplant war" bzw. "ich gewusst h?tte, dass sarah an diesem tag dann hier w?re" usw...~lach~
ach jaa...?brigens bin ich doch wieder bastis "klasse"...er hat nur gemeint, er war f?r den moment geschockt gewesen...vor allem ?ber dieser konstellation...aber es w?re cool gewesen...[jo...basti is auch cool~lach~]
und my geliebter mr. m hat seinen ?blichen spruch wieder raush?ngen lassen...so frei nach dem motto "ich wusste nicht das auch frauen hier sind" als marie sich dazu gesellte und er kurz vor meinen f??en hinrotzen musste...
aber das bin ich scho lange gewohnt von dem ollen...
ich sag nur: " ich lehn mich immer wieder gerne an eine m?nnliche schulter an"[ich muss wohl an dieser stelle nicht erw?hnen, dass damit meine schulter gemeint war...]
jaja...wir lieben uns beide abg?ttisch...aber wenigstens ist es immer wieder eine lachnummer wert(;
4.5.05 12:52


irgendwie kann ich gerade nicht wirklich meine gedanken fassen...
ich komme mir so ?berf?llt vor und gleichzeitig so leer...
und das schlimme ist, der hauptgrund daf?r ist ein film...
war heute im kino mit der anett
besser gesagt in dem film "napola"
es ist unglaublich wieviele emotionen so ein film hervorrufen und wie sehr er einen mitrei?en kann...
dauerhaft schwankte man zwischen gef?hlen wie ehrgef?hl, gemeinschaftlichkeit, stolz, hass, resignation, trauer, einsamkeit, mitgef?hl, unmenschlickeit und vollkommener abstumpfung
ich m?chte an dieser stelle nicht die einzelnen szenen beschreibe, noch sinnlos an diesem film rumdoktoren und ihn interpretieren...ich sage nur so viel: ich empfehle jeden sich diesen film fr?her oder sp?ter anzuschaun...
denn er bewegt einen, ohne zu beeinflussen und l?sst einen letzt endlich mit seinen gedanken alleine...
ja, es steckt selbstverst?ndlich kritik in diesem film...[sonst w?re es ja sinnlos...]aber jeder kann hierbei selbst entscheiden, wie diese kritik ausfallen soll...

irgendwie werd ich immer noch nicht dar?ber fertig, dass mir nicht nur an einer stelle die tr?nen runterliefen...
aber die szenen waren einfach nur zu krass...und ausdrucksstark...auch die charaktere waren passend ausgew?hlt...und es war ein absoluter einklang zwischen geschehen und szenarium...es wirkte alles so real und fesselte einen einfach von der ersten minute an bis hin zum ende...

nee...der film war einfach nur hammer...und das sage ich, die der zeit so gut wie kein fern mehr sieht, aus protest gegen all diese sinnlose abstumpfung und reiz?berflutung..[naja...und dann halt noch der entsprechende zeitmangel(; ]
.
.
.

soo...der letzte macht das licht aus...und somit w?nsche ich jetzt noch all jenen schlaflosen seelen eine angenehme nacht(;

4.5.05 23:17


ich versp?re gerade diesen unglaublichen drang so gelenkig zu sein, um mir in den arsch bei?en zu k?nnen...
das gibts doch nicht...
den ganzen schei? tag hab ich mein bescheuertes schei?teil von handy dabei...und dann?
wohaaa nee...mir ist gerade nach einer zigarette...[wenn ich mir schon nicht in den arsch bei?en kann...]
4.5.05 23:55


fuck...hab gerade innerhalb einer zigaretteneinheit ein bier ausgetrunken...x.x
und das schlimme ist, ich bin am ?berlegen, ob ich noch ein zweites aufmache oder mir das doch lieber f?r morgen aufhebe...damn...-.-'

[zudem ist es drau?en recht kalt...und es regent...also keine gute idee sich mit den schlafklamotten demonstrativ vor das elterliche schlafzimmer zu stellen und zu qualmen...]

ahhh...nach dem tag hab ich bestimmt einiges an fettreserven verbrannt...stress...erst das mit dem schei? umzugwagen der sich mitten am berggraben verkeilt hat...dann der einkauf mit meiner grandma...dann noch dieser damn, schei? kuchen...[wehe es erw?hnt irgendwann einmal jemand das wort "sahne" in meiner gegenwart...der t?ppler musste deswegen heute schon unter mir leiden...(ich verbitte mir missverst?ndnisse bei dieser aussage, sowie perverse gedanken!)...ja...und dann noch dieser film...und ?berhaupt...handy...ich glaub ich bin momentan ?berfordert...]
gut das dieser tag gleich vorbei ist...

nacht...
5.5.05 23:07


irgendwie brechen alle meine zukunftsvorstellungen innerhalb k?rzester zeit zusammen...
strange...
und ka, wie meine "neue" zukunft nun ausschauen soll...
also erst einmal abi machen...und dann weiter sehen...aber trotzdem ist das ganze irgendwie deprimierend...[interessant zwar zu gleich...aber trotzdem...nun ja...so ungewiss...]
6.5.05 13:28


wie gef?llt euch eigentlich das neue design?
ka...mir war gerade mal so danach...(;
6.5.05 15:22


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung